HR
Shop

Piña Colada

Die Piña Colada gehört zu den beliebtesten Klassikern unter den Cocktails. Der fruchtige, süß-cremige Cocktail aus Rum, Ananas und Kokos ist aus den Bars heute nicht mehr wegzudenken. Hübsch mit Ananas und Cocktailkirsche dekoriert und auf Crushed Ice im Glas serviert, lässt die Piña Colada Erinnerungen an feine, weiße Sandstrände und grüne Palmen aufleben und versetzt einen Schluck für Schluck in Urlaubsstimmung. Einfach die SHATLER’s Piña Colada schütteln und in ein Glas mit Crushed Ice geben und schon ist der Karibikurlaub in greifbarer Nähe. Die SHATLER’s Piña Colada hat 12,1 Volumenprozent Alkohol.

mehr »

Piña Colada – das Nationalgetränk Puerto Ricos

Wo genau das Sommergetränk entstanden ist, ist bis heute umstritten. Sicher ist aber eines: Das Herkunftsland der Piña Colada ist Puerto Rico. Dort ist der Piña Colada Cocktail 1978 sogar zum Nationalgetränk des Landes erklärt worden. Neben mehreren Barkeepern, die sich als Erfinder der Piña Colada bezeichnen, wird die Erfindung des köstlichen Mix aus Rum, Kokos und Ananas unter anderem auch karibischen Piraten zugesprochen. Die Herkunft des Namens des fruchtig-cremigen Cocktails ‚Piña Colada‘ ist dagegen unumstritten. Dieser leitet sich ganz einfach vom Spanischen ‚piña‘ für Ananas und ‚colar‘ für ‚durchsieben‘ ab. Gemeint war damit früher gekühlter, gesüßter Ananassaft. Laut dem offiziellen Rezept der International Bartenders Association wird die Piña Colada aus weißem Rum, Ananassaft und Kokonnussmilch gemixt. In den meisten Bars wird der Cocktail zusätzlich mit Kokoscreme oder Sahne noch etwas cremiger gemacht. Die SHATLER’s Piña Colada orientiert sich dagegen jedoch eng an der Rezeptur der International Bartenders Association, wodurch der Cocktail eine optimale leichte Cremigkeit hat.

pc SHATLER's Piña Colada kaufenSHATLER's ShopfinderMeinungen über die SHATLER's Piña Colada

Rezepte mit Piña Colada

Muffins mit Piña Colada Icing
Piña Colada Parfait