040 357 16 96 - 0
info@shatlers.de
HR
Shop

Cocktails an Weihnachten und Silvester stilvoll und außergewöhnlich servieren

Die letzten großen Feste des Jahres stehen vor der Tür: Weihnachten und Silvester. Um diese gebührend zu feiern, kann man sich als Partygastgeber hervortun, indem man Cocktails auf ungewöhnliche Weise serviert. Welche Gegenstände dabei helfen, haben wir für Sie zusammengefasst.
Heiße Cocktails stilvoll servieren
Die Anreise zur Weihnachts- bzw. Silvesterparty kann für Gäste ziemlich unangenehm sein, immerhin herrschen draußen winterliche Temperaturen. Für all jene, die durch den Schnee stapfen mussten, um zur Party zu gelangen und dort ein wenig erfroren ankommen, sind heiße Cocktails als Begrüßungsgetränk ideal. Wer als Cocktailmixer Wert auf Perfektionismus legt, weiß, dass ein Cocktail erst dann professionell serviert ist, wenn er im richtigen Glas an die Gäste gereicht wird. Bei heißen Cocktails kann man aber keine herkömmlichen Cocktailgläser verwenden, da deren Glas zu dünn ist – man benötigt Tassen. Aber einen Cocktail aus der morgendlichen Kaffeetasse zu schlürfen, die mit Bildern von spielenden Kätzchen verziert ist, ist auch nicht ehrenvoll. Eine Alternative bieten modern designte Tee- bzw. Kaffeegläser. Besonders stilvoll lassen sich heiße Cocktails in einem unserer Hot Cocktailgläser St. Moritz servieren, die Sie bei uns im Shop finden.

brunnen

Ungewöhnliche Serviervariante für leckere Cocktails
Ihre Freunde wissen, dass man bei Ihnen die besten Cocktails schlürfen kann. Deshalb freuen sie sich schon Monate im Voraus auf die Silvesterparty. Doch diesmal wollen Sie Ihnen etwas Besonders bieten, etwas, das sie noch nie gesehen haben. In diesem Fall empfiehlt sich der Cocktailbrunnen mit Fontäne, den man bei geheimshop.de bestellen kann. Er funktioniert nach demselben Prinzip wie ein Schokobrunnen. Nur dass hier leckere Cocktails statt Schokolade den Weg von der Spitze des Brunnens über drei Etagen nach unten finden. Für den Cocktailmixer bietet der Brunnen den Vorteil, dass er nicht jeden Drink einzeln zubereiten muss, sondern schon kurz vor Beginn der Party eine größere Menge davon herstellen kann und diese dann einfach in den Brunnen füllt. Dass sich jeder selbst bedienen kann, ist bei großen Partys mit vielen Gästen ebenfalls sehr angenehm.