040 357 16 96 - 0
info@shatlers.de
HR
Shop

SHATLER‘s Crêpe Suzette

crepeDie französischen Crêpes sollen Ende des 19. Jahrhunderts im Café de Paris in Monte Carlo zu Ehren des britischen Kronprinzen Edward serviert worden sein. Das berühmte Dessert „Crêpe Suzette“ wurde jedoch von einem Kochlehrling eher aus Versehen angerichtet… Der Kronprinz war begeistert! Er gab der Süßspeise einen Namen und wählte den seiner damaligen Tischdame: Suzette.

Der hauchdünne Pfannkuchen wird traditionell mit einer Cointreau-Orangen-Soße serviert. Doch wie wäre es mit einem Crêpe Suzette à la SHATLER’s mit einer Soße aus Orangen und unserem Sex on the Beach Cocktail? Eine herrliche Variation des Klassikers

Zutaten für vier Personen:
Teig
125 g Mehl
1 EL Puderzucker
1/8 l Milch
1/8 l Sahne
2 Eigelb
1 Ei
Abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
Soße
1 Zitrone, unbehandelt
4 Orangen, unbehandelt
6 Würfel Zucker
3 EL Zucker
100 g Butter
1 SHATLER‘s Sex on the Beach

Zubereitung:
Für die Zubereitung des Teigs, einfach Mehl, Zucker, Milch, Sahne, Eier und Zitrone in einer Schüssel mit einem Handmixer glatt rühren und etwa 30 Minuten ruhen lassen. Die Soße wird zubereitet, indem man die Zitrone und eine Orange heiß abwäscht und gründlich trocken reibt. Mit den Zuckerwürfeln über die Schale der Zitrusfrüchte reiben, so dass der Zucker ringsherum das Zitrusaroma aufnimmt. Zwei Orangen auspressen und die Zuckerwürfel im Saft auflösen. Eine Orange dick schälen, sodass auch die weiße Innenhaut entfernt wird, und filettieren. Filets beiseite stellen. Butter in einer großen Pfanne schmelzen lassen, Zucker zufügen und karamellisieren lassen. Mit dem SHATLER’s Sex on the Beach das Ganze ablöschen und den Saft der Orangen zufügen. Etwa fünf Minuten köcheln lassen.

Dann die Crêpes backen. Hierfür einfach eine flache Pfanne mit etwas Fett bestreichen (nur wenn sie nicht beschichtet ist) und leicht erhitzen. Etwas Teig in die Pfanne geben und so schwenken, dass sich der Teig gleichmäßig und hauchdünn verteilt. Sobald die Unterseite leicht gebräunt ist, den Crêpe wenden. Die fertigen Crêpes auf einen Teller stapeln, bis alle fertig gebacken sind. Crêpes nacheinander in die heiße Orangen-Sex-on-the-Beach-Soße geben, kurz darin wenden, anschließend zwei Mal zusammenklappen. Mit Orangenfilets dekorieren. Crêpes Suzette auf Teller verteilen und sofort servieren.